Medizin

Sensorsysteme für medizinische Anwendungen

Die Ganganalyse ist ein wissenschaftliches Verfahren zur empirischen Untersuchung des Gehens und damit Teil des wissenschaftlichen Feldes der Bewegungsanalyse.

Es wird sowohl in theoretischen Modellen zur Analyse von Gangmustern als auch in praxisorientierten medizinischen Sonderfällen eingesetzt.

Mit Hilfe der Ganganalyse werden anatomische Erkenntnisse gewonnen und gezielte Erfolge in der Rehabilitation, im Sport und bei der Herstellung von Prothesen erzielt.

Einsatzmöglichkeiten

Rehabilitationsmaßnahmen
Patientenkontrolle für Bewegungsaktivitäten
Herstellung von Prothesen

Bereit für die Zukunft der Sensortechnologie?

Kontaktieren Sie uns.